Skip to main content

De’Longhi ECAM 23.420.SB

375,00€ 749,00€

inkl. 19% MwSt.
Kaffeevollautomat
Leistung / Spannung1450 Watt / 230 Volt
MahlwerkKegelmahlwerk
Höhe Kaffeeauslauf12 cm
2 Getränke gleichzeitig
Größe (B x H x T)23,8 x 33,8 x 43 cm
Mahlgrad13 Stufen
TemperaturStufenlos

GESCHMACKSQUALITÄT
94%
BEDIENUNG
91%
PREIS-LEISTUNG
92%
FUNKTIONSBREITE
85%

Der ECAM 23.420.SB Kaffeevollautomat des italienischen Herstellers De’Longhi präsentiert sich mit einer silbernen Front (Alulook) und in Chrom abgesetzten zwei Kaffeeausläufen und der Milchschäumer. Die übrige Verkleidung der Maschine ist in Schwarz (Black) gehalten, daher auch der Namenszusatz SB. Baugleich gibt es die Maschine auch mit den Kürzeln SW für Silber und Weiß sowie SR für Silber und Rot.
Das Gerät klein und handlich und vermittelt einen soliden und wertigen Eindruck, den die verchromten Teile noch verstärken. Die Maschine überrascht durch viele Einstellmöglichkeiten für den Bezug von Kaffeespezialitäten. Kaffees ohne Milch oder Milchschaum können auch im Doppel bezogen werden. Ein paar praktische Details wie verstellbare Höhe des Kaffeeauslaufs und viele Einstellmöglichkeiten machen das Gerät im täglichen Gebrauch schnell unentbehrlich.

De’Longhi ECAM 23.420.SB
De’Longhi ECAM 23.420.SB
Besticht durch Digitaldisplay mit Drehregler, Klartext und Programmierfunktion
  • Perfekte Temperaturregelung
  • Integrierte Mahltechnologie
  • Aromadeckel beim Einfüllschacht
  • Hoher Auslauf für Tassen
  • Leichte Reinigung
  • Tassenwärmer erwärmt lange
  • Kein Milchaufschäumer

Inbetriebnahme

Nachdem Sie das Gerät aufgebaut und des Netzkabel eingesteckt haben, muss zunächst der Hauptschalter an der Rückseite des Gerätes eingeschaltet werden, ansonsten reagiert die Maschine nicht auf Betätigung des Ein-/ Ausschalters auf dem Bedienpanel.
Alle weiteren notwendigen Schritte – es sind überschaubar wenige – werden auf dem Display angezeigt. Es führt Sie ähnlich wie ein Installationsassistent zielstrebig bis zur vollständigen Betriebsbereitschaft des Kaffeeautomaten. Unter anderem werden auch die Sprache und die Uhrzeit eingestellt Wir empfehlen zusätzlich die Installation eines für den Tank passenden Kalkfilters gemäß Betriebshandbuch, Kapitel „ENTHÄRTERFILTER“. Der Filter ist nicht im Lieferumfang enthalten und muss zugekauft werden. Gemäß Herstellerangaben benötigt das Gerät 4- 5 Bezüge Espresso und Cappuccino, bevor das volle Aroma und der bestmögliche Geschmack des Kaffees erreicht werden.

Bedienung & Funktionen

Die Bedienung des Kaffeevollautomaten folgt einer einfachen und verständlichen Logik mithilfe von 6 berührungssensitiven Tasten (Touchtasten), einem Drehregler und dem zweizeiligen Sprachdisplay. Es braucht nur wenig Übung und Überlegungen, um den gewünschten Kaffee herzustellen oder eine Sonderfunktion der Maschine aufzurufen. Eine zentrale Rolle spielt der Drehregler bei der Einstellung von Kaffeemenge, Kaffeestärke, Wassermenge und Temperatur. Die eingestellten Werte können unter dem Menü „Mein Kaffee“ gespeichert und wieder abgerufen werden.
Als weitere Funktionen sind Spül-, Reinigungsprogramme sowie ein Entkalkungsprogramm abrufbar.

Daten & Fakten

Produktmerkmale
Aromakontrolle
Abschaltautomatik
LatteCrema System
Kaffeebohnen & -pulver
Tassenabstellfläche
Entkalkungs-, Reinigungs- und Spülprogramm
Energiesparfunktion
Extra leises Kegelmahlwerk (13-stufig)
Netzhauptschalter
Programmierbare Einschaltung
Programmierbare Wasserhärte
Schneller Dampf
Abnehmbare Abtropfschale
Herausnehmbare Brüheinheit
Herausnehmbarer Wassertank
Auswahl für eine Tasse
Auswahl für 2 Tassen
Stand-by Funktion
Wasserfilter
 

Mehr Informationen zum De’Longhi ECAM 23.420.SB

Reinigung & Entkalkung

Wie bei allen anderen Kaffeeautomaten auch, müssen Kaffeesatzbehälter und Abtropfschale regelmäßig geleert und gesäubert werden. Auch verschiedene andere Teile wie die herausnehmbare Brüheinheit, der Wassertank und die Abtropfschale können unter fließendem Wasser gereinigt werden oder das Säubern der Teile kann auch der Geschirrspüler übernehmen.
Unabhängig davon, ob die Maschine mit Wasserfilter ausgerüstet ist, meldet das Display „BITTE ENTKALKEN“. Für das Entkalkungsprogramm wird ein spezielles Entkalkungsmittel benötigt.

Geschmackstest

Der Kaffeevollautomat hat viele Einstellmöglichkeiten, die Einfluss auf die Geschmacksqualität der abgerufenen Kaffeespezialitäten haben. Der Geschmack eines Espresso, eines langen Kaffees oder eines Cappuccino ist zwar bereits ohne Veränderung der werksseitigen Einstellungen sehr gut, lässt sich aber beispielsweise besonders beim Espresso durch Wahl eines niedrigeren Mahlgrades noch verbessern. Die Bohnen werden dann feiner gemahlen und liefern ein noch besseres Aroma und eine bessere Crema. Auch die Profiaufschäumdüse liefert einen in der Konsistenz sehr guten Milchschaum.

Besonderheiten

Der ECAM 23.420.SB Kaffeevollautomat verfügt nur über eine einzige Auswahltaste für Kaffee. Die einzelnen Spezialitäten werden auf einfache Art über das Display mithilfe des großen Drehreglers ausgewählt und abgerufen.
Das Gerät ist mit einer speziellen Aufschäumdüse aus Edelstahl ausgerüstet und kann heiße Milch wie auch Milchschaum produzieren. Kaffee- und Wassermenge wie auch die Temperatur lassen sich ebenfalls mit dem Drehknopf einstellen. Mit ein wenig Übung lässt sich so auch ein perfekter Latte Macchiato produzieren.

Für wen lohnt sich das Produkt?

Der Kaffeevollautomat eignet sich gut für Kaffeekenner wie auch für Einsteiger. Kaffeekenner sind in der Lage, durch Einstellen der einzelnen Parameter, Kaffees mit und ohne Milchschaum exakt nach ihren eigenen Vorlieben zu zaubern und zu speichern, so dass der speziell designte Kaffee jederzeit mit nur einem Knopfdruck reproduzierbar ist. Einsteiger können sich durch Experimentieren langsam an die komplexe Welt der einzelnen Kaffeespezialitäten herantasten.

Vorteile

  • Extrafach für gemahlenes Kaffeepulver
  • Simple Bedienung
  • Gerät lässt sich leicht reinigen
  • Integration von Wasserfilter möglich
  • Individuelle Einstellung für das produzieren vieler Kaffeespezialitäten

Nachteile

  • Keine dauerhafte Uhrzeit-Anzeige
  • Keine beheizte Tassenabstellfläche
  • Wasserfilter muss separat zugekauft werden

Preis-Leistungs-Verhältnis

Der De’Longhi ECAM 23.420.SB Kaffeevollautomat ist zwar teurer als seine preisgünstigeren Brüder, ist aber auch technisch ein wenig besser ausgestattet und präsentiert sich im ansprechenden Chrom-Edelstahllook. Besonders die Cappuccino-Aufschäumdüse ist aufwendiger und kann in der Auslaufrichtung geschwenkt werden. Wir stufen das Preis-Leistungsverhältnis je nach Angebotspreis als gut bis günstig ein.

Fazit

Die ECAM 23.420.SB aus dem Hause De’Longhi verkörpert einen relativ kleinen, sehr kompakten Kaffeevollautomaten. Das Gerät, das sich im unteren Preissegment bewegt und dennoch anspruchsvolle Technik bietet, ist gleichermaßen für Kaffeekenner und für Einsteiger geeignet. Experten und Kenner können auf einfache Art Kaffee mit und ohne Milch oder Milchschaum nach ihren individuellen Vorstellungen produzieren. Einsteiger erhalten die Gelegenheit, durch experimentieren mit den Einstellmöglichkeiten, sich selbst an die komplexe und vielseitige Welt der Kaffeespezialitäten heranzuführen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


375,00€ 749,00€

inkl. 19% MwSt.